Schreibt ruhig was ins Gästebuch! Beiße ja schließlich nicht

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder von mir
  Lecker und Kalorienarm
  Meine Ziele
  Meine persönlichen Regeln
  Mein Gewicht
  Meine Geschichte
  Tips und Tricks
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   dis.appear





http://myblog.de/diaetblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





54 Kg Joa. Wieder ein Stückchen weniger. Ich hoffe, dass ich diesmal eisern bleibe.
24.9.07 10:37


Muss mir irgendwie gerade mal den Frust von der Seele schreiben...Ich weiß irgendwie nicht genau, warum ich das hier alles wieder mache. Irgendwo sehe ich keinen Sinn hierdrin, aber irgendwo dann wieder doch. Es ist irgendwie so eine Notleine, an die ich mich klammer. Habe gerade mal total miese Bauchschmerzen, weil ich heute mal wieder kaum was gegessen habe. Das ist echt mal übel. Kann sich keiner vorstellen, der sowas nicht schonmal gemacht hat. Das ist kein richtiger Hunger mehr, einfach nur ein total übler Schmerz und man hat die ganze Zeit das Gefühl man müsste sich übergeben, obwohl das schlecht geht, wenn man nichts im Magen hat. Hmm...ja alles irgendwie schwierig gerade mal.

Dann hat mir heute jemand gesagt, ich würde irgendwie immer dünner. Was soll ich sagen? Ehrlich? Ich find es schön, dass es jemanden auffällt...es freut mich irgendwie, obwohl ich genau weiß, dass derjenige das indirekt meinte: "Nimm zu". Aber es freut mich.

BAh, ich lächze nach Aufmerksamkeit, ich provoziere gerade, dass die Leute mich anstarren. Ich würde es so lieben, wenn sie denken würden: Boah, ist die dürr.....

 

Kleine, kranke Welt...die muss keiner verstehen.

 

23.9.07 22:34


Muss mir irgendwie gerade mal den Frust von der Seele schreiben...Ich weiß irgendwie nicht genau, warum ich das hier alles wieder mache. Irgendwo sehe ich keinen Sinn hierdrin, aber irgendwo dann wieder doch. Es ist irgendwie so eine Notleine, an die ich mich klammer. Habe gerade mal total miese Bauchschmerzen, weil ich heute mal wieder kaum was gegessen habe. Das ist echt mal übel. Kann sich keiner vorstellen, der sowas nicht schonmal gemacht hat. Das ist kein richtiger Hunger mehr, einfach nur ein total übler Schmerz und man hat die ganze Zeit das Gefühl man müsste sich übergeben, obwohl das schlecht geht, wenn man nichts im Magen hat. Hmm...ja alles irgendwie schwierig gerade mal.

Dann hat mir heute jemand gesagt, ich würde irgendwie immer dünner. Was soll ich sagen? Ehrlich? Ich find es schön, dass es jemanden auffällt...es freut mich irgendwie, obwohl ich genau weiß, dass derjenige das indirekt meinte: "Nimm zu". Aber es freut mich.

BAh, ich lächze nach Aufmerksamkeit, ich provoziere gerade, dass die Leute mich anstarren. Ich würde es so lieben, wenn sie denken würden: Boah, ist die dürr.....

 

Kleine, kranke Welt...die muss keiner verstehen.

 

23.9.07 22:33


54,6 Na endlich mal ein Erfolg. Es geht bergab. *lol* Freu mich wiedermal wie ein kleines Kind, dass du erreichen, was ich auch schon damals so glücklich in der Hand hielt. 53 ich komme...

21.9.07 06:25


Fressen und gefressen werden...

Ich weiß nicht was los ist. Ich halte schön durch. Esse wirklich nicht viel, ab 15:00 gar nichts mehr, also morgens in der Schule ein bisschen Obst, ein Brot und mittags ein bisschen Mittagessen. Tja, man sollte meinen, dass man davon abnimmt. Nein, ich nicht wirklich. Bin wirklich gerade mal extrem hilflos. Was soll ich denn noch machen???

Wiege immernoch 55 und das nun schon was länger. Ich will endlich nochmal ne 4 sehen *grrrrrr* Na wenigstens kann ich schön auf mein allgemeines Ergebnis noch schielen. Wog Anfang diesen Jahres 61,4 und jetzt 55... 6.4 Kilo weniger, dass ist schon einiges. Na ja, aber 50 bleibt mein Traum. Leider weiß ich, dass das hart wird. Bis zur 53 ist schon eine Knochenarbeit...und dann immer Ausreden suchen, Essen aus dem Weg gehen....das ist scheiße. Na ja, ich weiß leider was ich tue...

20.9.07 13:33


Immernoch 55,2 Kg *grrrrrrrrrrrr* will nicht runtergehen...

18.9.07 17:59




 

Diät Abnehmen - Naschkatzen

Muh, es wird auch nicht besser...

 

12.9.07 19:35


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung