Schreibt ruhig was ins Gästebuch! Beiße ja schließlich nicht

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder von mir
  Lecker und Kalorienarm
  Meine Ziele
  Meine persönlichen Regeln
  Mein Gewicht
  Meine Geschichte
  Tips und Tricks
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   dis.appear





http://myblog.de/diaetblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ja, wie das zusammenpasst?

Hier ein paar Sachen, die ich schon probiert habe, die verdammt gut geschmeckt haben und sehr kalorienarm sind.

1) Von Weight Watchers gibt es Mittagmenüs. Verdammt lecker und ham alle nur um die 300 Kalorien pro ganze Portion.

2) Von Knorr gibt es kalorienreduzierte Suppen. Momentan probiere ich die Lauchsuppe, Tomaten- und die Gemüsesuppe aus. Die Lauchsuppe hat schonmal klasse geschmeckt und alle haben pro 100 ml nur um die 40 Kcal!!!

3) Wenn man nicht mehr ohne Schokolade kann: Es gibt so Reiswaffeln mit Schokoladenüberzug. 6 von den Dingern haben 500 kcal, aber wenn man eins von den Dingern isst, ist das immernoch besser als ne ganze Tafel Schokolade zu verschlingen.

4) Im Rewe gibt es abgepackten Salat. Passt aber bei den Dressings auf. Es gibt welche wo 100 ml 400 kcal haben !!! Habe aber dort auch ein kalorienreduziertes Dressing vorgefunden. Sehr lecker. Zusammen mit den Salat kommt man dann auf ein Mittagessen von 200 kcal. Das ist echt mal nichts!

5) Auch noch ein Tip: Pellkartoffeln (1 Kartoffel hat circa 50 Kalorien) und dazu Zaziki.

6) Ersetzt Cola durch light-Getränke. Cola-light, Sprite Zero und Fanta Zero schmecken alle echt super! Man muss sich nur erstmal von dem Megasüßen entwöhnen.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung